Unterer Niederrhein III

Zum unteren Niederrhein gehören die Kreise Kleve und Wesel. Der

Niederrhein ist ein ruhiger Landstrich mit Wiesen, Feldern, Pappel-

alleen und Kopfweiden. Windmühlen dazwischen, verstreute Bauern-

höfe, kleine Dörfer und geschäftige größere Städte. Der untere Nieder-

rhein ist seit je her durch den Rhein geprägt. Ab Duisburg weitet sich

die Flusslandschaft zu einer ausgedehnten Ebene mit vom Flusslauf

abgeschnittenen Altrheinarmen aus, viele Auskiesungsflächen mit

Resten der einstigen Auenwälder findet man vor.

Schenkenschanz liegt inmitten des Naturschutzgebietes Salmorth,

zwischen dem Zusammenfluss von Rhein und Altrhein bei Griethausen.

Das von weitem gut zu erkennende Schenkenschanz ( kleinster Orts-

teil von Kleve, 99 Einwohner ), ist zwei Drittel von einer Hochwasser-

schutzmauer umgeben. Der Rest wird durch einen Deich vor Überflutung

geschützt. Der Ort ist zum einen über die Altrheinbrücke in Kleve-Griet-

hausen und über eine 4 km lange Deichstraße erreichbar. Der andere

Weg führt von Kleve - Düffelward mit der Fähre über den Griethausener

Altrhein.

Klicken Sie auf ein Bild, um zur Großansicht zu gelangen:

Rees : Stadtteil Mehr, über die Holzbrücke an der Kirchenrenne ( alter Rheinarm ) gelangt man zur kath. Pfarrkirche St. Vincentius Rees : Stadtteil Mehr, über die Holzbrücke an der Kirchenrenne ( alter Rheinarm ) gelangt man zur kath. Pfarrkirche St. Vincentius Rees : Stadtteil Haffen, das dreiflügelige Wasserschloss Bellinghoven wird heute durch den Caritasverband Oberhausen genutzt. Rees : Stadtteil Haffen, Wasserschloss Bellinghoven
Rees : Stadtteil Haffen, Wasserschloss Bellinghoven Rees : Stadtteil Haffen, Wasserschloss Bellinghoven Rees : Stadtteil Haffen, Wasserschloss Bellinghoven Rees : Stadtteil Haffen, Wasserschloss Bellinghoven
Rees : Stadtteil Haldern, Battenbergturm ( 11 m hoch ), einziger noch erhaltener Wohnturm am Niederrhein. Erbaut um 1500. Rees : Stadtteil Haldern, Battenbergturm, Wertherbrucher Straße Rees : Stadtteil Haldern, Klosterstraße Rees : Stadtteil Haldern, Klosterstraße


Kalkar : Ortsteil Appeldorn, Reeser Straße, Burg Boetzelaer, die ehem. Wasserburg liegt an einem Altrheinarm und wird heute als Hotel genutzt. Kalkar : Ortsteil Appeldorn, Reeser Straße, Burg Boetzelaer, Blick von Osten Kalkar-Altkalkar : Horster Weg, Seniorenresidenz und Cafe im ehem. Rittersitz Haus Horst, Eingang zum Cafe Haus Horst Kalkar-Altkalkar : Horster Weg, Seniorenresidenz Haus Horst, Parkanlage
Kalkar-Altkalkar : Horster Weg, Seniorenresidenz Haus Horst Kalkar-Altkalkar : Horster Weg, Seniorenresidenz Haus Horst Kalkar-Altkalkar : Horster Weg, Seniorenresidenz Haus Horst Kalkar-Altkalkar : Horster Weg, Seniorenresidenz Haus Horst
Kalkar : Ortsteil Hönnepel, Griether Straße, Pfarrkirche St. Regenfledis Kalkar : Ortsteil Hönnepel, Griether Straße, Haus Hönnepel, die ehem. Wasserburg befindet sich in Privatbesitz Kalkar : Ortsteil Wissel, Dorfstraße, Haus Kemnade ein alter Rittersitz wurde im spätklassizistischen Stil erbaut und befindet sich in Privatbesitz Kalkar : Ortsteil Wissel, ehemalige Stifts- und heutige romanische Pfarrkirche St. Clemens


Kalkar : Ortsteil Wissel, ehemalige Stifts- und heutige romanische Pfarrkirche St. Clemens Kalkar : Ortsteil Wissel, die Häuser stehen am Friedhof der Pfarrkirche St. Clemens Kalkar : Die NSG Wisseler Dünen liegen direkt am Rande der Ortschaft Wissel Kalkar : Ortsteil Wissel, die NSG Wisseler Dünen ist das größte erhaltene Binnendünengebiet am Niederrhein
Kalkar : Ortsteil Wissel, NSG Wisseler Dünen, Flussdünenlandschaft Kalkar : Ortsteil Wissel, NSG Wisseler Dünen, Flussdünenlandschaft Kalkar : Ortsteil Wissel, NSG Wisseler Dünen, Flussdünenlandschaft Kalkar : Ortsteil Wissel, NSG Wisseler Dünen, Flussdünenlandschaft
Kalkar : Ortsteil Wissel, NSG Wisseler Dünen, Flussdünenlandschaft Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Schlossstraße, Bed & Breakfast im Hotel "Haus Grieth" Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Schlossstraße, Bed & Breakfast im Hotel "Haus Grieth" Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, die Skulptur "Steinboot" steht am Rheinufer


Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, ein altes Fischer- und Schifferstädtchen Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Ansicht am Schifferdamm Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Cafe- und Restaurant De Deichgräf Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Schifferdamm
Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Schiffsmastanlage Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Blick in die Rheintorstraße Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Griether Markt Rees : Stadtteil Bienen, zu der Gemeinde Bienen gehört die Bauernschaft Grietherort und NSG Grietherorter Altrhein ( Naturschutzgebiet )
Rees : Stadtteil Bienen, NSG Grietherorter Altrhein Rees : Stadtteil Bienen, NSG Grietherorter Altrhein Rees : Stadtteil Bienen, NSG Grietherorter Altrhein Rees : Stadtteil Bienen, NSG Grietherorter Altrhein


Rees : Stadtteil Bienen, der Fähranleger in Grietherort ist zum Teil überschwemmt durch das Rheinhochwasser ( Feb. 2013 ) Rees : Stadtteil Bienen, der Fähranleger in Grietherort ist zum Teil überschwemmt durch das Rheinhochwasser ( Feb. 2013 ) Rees : Stadtteil Bienen, die Personen-Rheinfähre von Rees - Grietherort nach Kalkar - Grieth Rees : Stadtteil Bienen, Blick über den Rhein bei Grietherort
Rees : Stadtteil Bienen, auf dem Deich, NSG Bienener Altrhein Rees : Stadtteil Bienen, NSG Bienener Altrhein Rees : Stadtteil Bienen, NSG Bienener Altrhein Rees : Stadtteil Bienen, NSG Bienener Altrhein
Rees : Stadtteil Bienen, NSG Bienener Altrhein, Kühe auf dem Deich Rees : Stadtteil Bienen, Alter Deichweg, Schloss Hueth befindet sich in Privatbesitz Emmerich : Die Ortschaft Dornick liegt direkt hinter dem Rheindeich Emmerich : Ortsteil Dornick, die auf dem Deich stehende ehemalige Mühle Dornick wird heute bewohnt


Kleve : Ortsteil Materborn, Kirchweg, die Eichenallee führt zur Burg Ranzow Kleve : Ortsteil Materborn, Kirchweg, Seniorenhaus Burg Ranzow, heute wird die Burg als Seniorenheim genutzt. Kleve : Ortsteil Materborn, Kirchweg, Seniorenhaus Burg Ranzow Kleve : Ortsteil Materborn, Kirchweg, Seniorenhaus Burg Ranzow
Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal, die klassizistische Schlossanlage dient heute als Tagungs- und Bildungsstätte Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal, Ausgang zum Park Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal, Parkanlage
Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal, Blick zum Herrenhaus über den Spiegelteich Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal die Orangerie


Kleve : Tiergartenstraße ( Innenstadt ), die nachfolgenden Bilder zeigen Gebäude auf der Tiergartenstraße die zum größten Teil unter Denkmalschutz stehen. Kleve : Tiergartenstraße Kleve : Tiergartenstraße Kleve : Tiergartenstraße
Kleve : Tiergartenstraße Kleve : Tiergartenstraße Kleve : Tiergartenstraße Kleve : Tiergartenstraße
Kleve : Tiergartenstraße Kleve : Tiergartenstraße Kleve : Tiergartenstraße Kleve : Königsallee, der Aussichtsturm auf dem Klever Berg


Kleve : Königsallee, Restaurant Zum Aussichtsturm ( links ), die Neueröffnung des Aussichtsturms ( begehbar ) ist für Ende August 2014 geplant. Kleve : Königsallee, auf dem 106 Meter hohen Klever Berg, der höchsten Erhebung am unteren Niederrhein, steht der Aussichtsturm. Kleve : Koekkoekplatz, Dr.-Arntz-Turm ( links ) und das Museum B.C. Koekkoek-Haus ( rechts ) Kleve : Koekkoekplatz, Dr.-Arntz-Turm, Neugotischer Backsteinturm
Kleve : Koekkoekplatz, Museum B.C. Koekkoek-Haus ( ehem. Wohnhaus des niederländischen Malers Barend Cornelis Koekkoek und seiner Familie ). Kleve : Koekkoekplatz, Museum B.C. Koekkoek-Haus Kleve : Koekkoekplatz, Museum B.C. Koekkoek-Haus ( Gartenseite ) Kleve : Koekkoekplatz, Museum B.C. Koekkoek-Haus, im parkähnlichen Garten steht der Atelierturm "Belvedere" ( befindet sich in Privatbesitz ).
Kleve : Koekkoekplatz, Museum B.C. Koekkoek-Haus, die Aufstellung der neuen Statue der Pallas Athene ( Minerva ) auf dem Dach des Atelierturms "Belvedere" fand im Sept. 2012 anlässlich des 150. Todestags von B.C. Koekkoek statt. Kleve : Ortsteil Kellen, Emmericher Straße, Haus Schmithausen ist ein Rokoko-Schlösschen, die Geschäftsstelle der Euregio Rhein-Waal ist dort untergebracht. Die Euregio Rhein-Waal ist ein deutsch-niederländischer Zweckverband. Das Arbeitsgebiet umfasst die Grenzregion rund um die Flüsse Rhein, Waal und Maas. Kleve : Ortsteil Kellen, Deich am Breijpott, im Hintergrund die Hofanlage Ten Berge Kleve : Ortsteil Kellen, Hofanlage Ten Berge


Kleve : Ortsteil Kellen, Haus Ten Berge Kleve : Ortsteil Kellen, Haus Ten Berge Kleve : Ortsteil Kellen, Haus Ten Berge Kleve : Ortsteil Kellen, am Wegesrand zum Breijpott
Kleve : Ortsteil Warbeyen, Oraniendeich, Baumannshof Kleve : Ortsteil Warbeyen, Oraniendeich, Feiern auf dem Baumannshof kann organisiert werden Kleve : Ortsteil Warbeyen, Oraniendeich, der Rhein Kleve : Im Ortsteil Griethausen steht die gleichnamige Eisenbahnbrücke
Kleve : Alte Eisenbahnbrücke Griethausen Kleve : Alte Eisenbahnbrücke Griethausen über den Altrhein Kleve : Alte Eisenbahnbrücke Griethausen Kleve : Alte Eisenbahnbrücke Griethausen


Kleve : Alte Eisenbahnbrücke Griethausen Kleve : Ortsteil Griethausen, schmale Gasse Kleve : Ortsteil Griethausen, Oberstraße Kleve : Ortsteil Griethausen, Stadttor
Kleve : Ortsteil Brienen, der Yachthafen am Altrhein in Brienen von der Martin-Schenk-Straße aus gesehen Kleve : Ortsteil Brienen-Wardhausen, Schleuse am Spoykanal Kleve : Ortsteil Brienen-Wardhausen, Schleuse am Spoykanal Kleve : Ortsteil Brienen-Wardhausen, am Spoykanal
Kleve : Ortsteil Düffelward, der Ort liegt direkt hinter dem Deich zum Altrhein Kleve : Ortsteil Düffelward, im Hintergrund der Griethausener Altrhein Kleve : Ortsteil Düffelward, die Fähre Düffelward - Schenkenschanz führt über den Griethausener Altrhein Kleve : Fähre Düffelward - Schenkenschanz


Kleve : Die 4 km lange Deichstraße ( Martin-Schenk-Straße ) führt durch das NSG Salmorth von Griethausen nach Schenkenschanz. Kleve : Die Martin-Schenk-Straße führt durch das NSG Salmorth Kleve : Im Hintergrund Ortsteil Schenkenschanz, bei Hochwasser wird das Dorf zur Insel Kleve : Über eine Deichstraße erreicht man Schenkenschanz
Kleve : Schenkenschanz ist von einer Hochwasserschutzmauer umgeben Kleve : Schenkenschanz, Ehrenmal vor dem Deichtor Kleve : Schenkenschanz, Ehrenmal vor dem Deichtor Kleve : Schenkenschanz, ehemaliges Pastorat
Kleve : Schenkenschanz, enge Straßen führen durch den Ort Kleve : Schenkenschanz, die Durchgangsstraße heißt ebenfalls Schenkenschanz Kleve : Schenkenschanz Kleve : Schenkenschanz, Haus von 1883, heute eine Ferienwohnung rechts im Bild


Kleve : Schenkenschanz, Hochwassertor Kleve : Schenkenschanz, Evangelische Kirche Kleve : Schenkenschanz, Evangelische Kirche Kleve : Das Naturschutzgebiet Salmorth besteht aus weit ausgedehnten meist feuchten Wiesen und Weiden, in denen einzelne Pappelreihen und Kopfbäume vorkommen, die von großen Deichen umgeben werden.
Kleve : NSG Salmorth Kleve : NSG Salmorth Kleve : NSG Salmorth Kleve : NSG Salmorth
Kleve : NSG Salmorth Kleve : Ortsteil Keeken, Evangelische Kirche Kleve : Ortsteil Keeken, Haus Keeken Kleve : Ortsteil Keeken, die Turmwindmühle wird heute als Seniorenheim genutzt


Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, Beckers halber Hof ist ein denkmalgeschützter Bauernhof ( 18 Jh. ) und liegt unmittelbar hinter dem Altrheindeich. Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, Beckers halber Hof Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, Beckers halber Hof, in dem ehem. Wirtschaftsgebäude ist das Besucher-Infozentrum Keeken "De Gelderse Poort" ( Kultur- und Naturlandschaft ) untergebracht. Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, das "Cafe im Gärtchen" befindet sich auf Beckers halber Hof
Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, das Cafe im Gärtchen, Gartenanlage Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, das Cafe im Gärtchen, Gartenanlage Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, das Cafe im Gärtchen, Gartenanlage Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, das Cafe im Gärtchen, Innenhof
Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, Altrheindeich Kleve : Ortsteil Keeken, Vossegatt, Landgasthof Haus Vossegatt liegt direkt hinter dem Altrheindeich Kleve : Ortsteil Keeken, Vossegatt, Altrheindeich Kleve : Ortsteil Bimmen, Deichweg, hier hat man einen schönen Überblick über den Ort und den Rhein


Kleve : Ortsteil Bimmen, die kath. St. Martinuskirche liegt direkt hinter dem Deich Bedburg-Hau : Ortsteil Hasselt, Johann-van-Aken-Ring, Herrensitz Haus Rosendal Bedburg-Hau : Ortsteil Hasselt, Johann-van-Aken-Ring, Haus Rosendal Bedburg-Hau : Ortsteil Hasselt, Johann-van-Aken-Ring, Haus Rosendal
Bedburg-Hau : Ortsteil Hasselt, Johann-van-Aken-Ring, Haus Rosendal Bedburg-Hau : Ortsteil Hasselt, Johann-van-Aken-Ring, Haus Rosendal Bedburg-Hau : Ortsteil Hasselt, Johann-van-Aken-Ring, Haus Rosendal Bedburg-Hau : Das Moritzgrab, Info-Tafel
Bedburg-Hau : An der Uedemer Straße in Berg und Tal im Ortsteil Hau befindet sich das Grabmal des Fürsten Johann Moritz von Nassau-Siegen. Bedburg-Hau : Im steinernen Halbrund sind heute Nachbildungen zu sehen Bedburg-Hau : Das Moritzgrab Bedburg-Hau : Das Moritzgrab


Bedburg-Hau : Das Moritzgrab Bedburg-Hau : Bahnstraße, LVR-Klinik, Haupt-Verwaltungsgebäude, die LVR-Klinik Bedburg-Hau, im Ortsteil Hau, gehört zu den größten Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen zur Behandlung, Betreuung und Pflege psychisch und neurologisch erkrankter Menschen. Rund 100 Gebäude liegen in dem 80 Hektar großen parkähnlichen Waldgelände. Die Häuser des Areals stehen fast alle unter Denkmalschutz ( im Jahre 1912 erbaut ). Bedburg-Hau : Bahnstraße, LVR-Klinik Bedburg-Hau, ehem. Arzthaus Bedburg-Hau : Bahnstraße, LVR-Klinik Bedburg-Hau
Bedburg-Hau : Bahnstraße, LVR-Klinik Bedburg-Hau Bedburg-Hau : Nördlicher Rundweg, LVR Klinik Bedburg-Hau, Haupt-Verwaltungsgebäude ( Rückseite ) Bedburg-Hau : Nördlicher Rundweg, LVR Klinik Bedburg-Hau Bedburg-Hau : Nördlicher Rundweg, LVR Klinik Bedburg-Hau, Ev. Klinikkirche
Bedburg-Hau : Nördlicher Rundweg, LVR Klinik Bedburg-Hau, Ev. Klinikkirche Bedburg-Hau : Nördlicher Rundweg, LVR Klinik Bedburg-Hau Bedburg-Hau : Nördlicher Rundweg, LVR Klinik Bedburg-Hau, Wirtschaftverwaltungsgebäude Bedburg-Hau : Buchenallee, LVR Klinik Bedburg-Hau, Gesellschaftshaus


Bedburg-Hau : Buchenallee, LVR Klinik Bedburg-Hau Kleve : Ortsteil Brienen-Wardhausen, Johanna-Sebus-Straße, Schleuse am Spoykanal Kleve : Ortsteil Brienen-Wardhausen, Johanna-Sebus-Straße, Schleuse am Spoykanal Kleve : Ortsteil Brienen-Wardhausen, Johanna-Sebus-Straße, am Spoykanal


Bildansichten

Rees : Stadtteil Mehr, über die Holzbrücke an der Kirchenrenne ( alter Rheinarm ) gelangt man zur kath. Pfarrkirche St. Vincentius
Rees : Stadtteil Mehr, über die Holzbrücke an der Kirchenrenne ( alter Rheinarm ) gelangt man zur kath. Pfarrkirche St. Vincentius

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Mehr, über die Holzbrücke an der Kirchenrenne ( alter Rheinarm ) gelangt man zur kath. Pfarrkirche St. Vincentius
Rees : Stadtteil Mehr, über die Holzbrücke an der Kirchenrenne ( alter Rheinarm ) gelangt man zur kath. Pfarrkirche St. Vincentius

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Haffen, das dreiflügelige Wasserschloss Bellinghoven wird heute durch den Caritasverband Oberhausen genutzt.
Rees : Stadtteil Haffen, das dreiflügelige Wasserschloss Bellinghoven wird heute durch den Caritasverband Oberhausen genutzt.

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Haffen, Wasserschloss Bellinghoven
Rees : Stadtteil Haffen, Wasserschloss Bellinghoven

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Haffen, Wasserschloss Bellinghoven
Rees : Stadtteil Haffen, Wasserschloss Bellinghoven

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Haffen, Wasserschloss Bellinghoven
Rees : Stadtteil Haffen, Wasserschloss Bellinghoven

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Haffen, Wasserschloss Bellinghoven
Rees : Stadtteil Haffen, Wasserschloss Bellinghoven

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Haffen, Wasserschloss Bellinghoven
Rees : Stadtteil Haffen, Wasserschloss Bellinghoven

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Haldern, Battenbergturm ( 11 m hoch ), einziger noch erhaltener Wohnturm am Niederrhein. Erbaut um 1500.
Rees : Stadtteil Haldern, Battenbergturm ( 11 m hoch ), einziger noch erhaltener Wohnturm am Niederrhein. Erbaut um 1500.

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Haldern, Battenbergturm, Wertherbrucher Straße
Rees : Stadtteil Haldern, Battenbergturm, Wertherbrucher Straße

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Haldern, Klosterstraße
Rees : Stadtteil Haldern, Klosterstraße

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Haldern, Klosterstraße
Rees : Stadtteil Haldern, Klosterstraße

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Appeldorn, Reeser Straße, Burg Boetzelaer, die ehem. Wasserburg liegt an einem Altrheinarm und wird heute als Hotel genutzt.
Kalkar : Ortsteil Appeldorn, Reeser Straße, Burg Boetzelaer, die ehem. Wasserburg liegt an einem Altrheinarm und wird heute als Hotel genutzt.

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Appeldorn, Reeser Straße, Burg Boetzelaer, Blick von Osten
Kalkar : Ortsteil Appeldorn, Reeser Straße, Burg Boetzelaer, Blick von Osten

zum Seitenanfang

Kalkar-Altkalkar : Horster Weg, Seniorenresidenz und Cafe im ehem. Rittersitz Haus Horst, Eingang zum Cafe Haus Horst
Kalkar-Altkalkar : Horster Weg, Seniorenresidenz und Cafe im ehem. Rittersitz Haus Horst, Eingang zum Cafe Haus Horst

zum Seitenanfang

Kalkar-Altkalkar : Horster Weg, Seniorenresidenz Haus Horst, Parkanlage
Kalkar-Altkalkar : Horster Weg, Seniorenresidenz Haus Horst, Parkanlage

zum Seitenanfang

Kalkar-Altkalkar : Horster Weg, Seniorenresidenz Haus Horst
Kalkar-Altkalkar : Horster Weg, Seniorenresidenz Haus Horst

zum Seitenanfang

Kalkar-Altkalkar : Horster Weg, Seniorenresidenz Haus Horst
Kalkar-Altkalkar : Horster Weg, Seniorenresidenz Haus Horst

zum Seitenanfang

Kalkar-Altkalkar : Horster Weg, Seniorenresidenz Haus Horst
Kalkar-Altkalkar : Horster Weg, Seniorenresidenz Haus Horst

zum Seitenanfang

Kalkar-Altkalkar : Horster Weg, Seniorenresidenz Haus Horst
Kalkar-Altkalkar : Horster Weg, Seniorenresidenz Haus Horst

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Hönnepel, Griether Straße, Pfarrkirche St. Regenfledis
Kalkar : Ortsteil Hönnepel, Griether Straße, Pfarrkirche St. Regenfledis

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Hönnepel, Griether Straße, Haus Hönnepel, die ehem. Wasserburg befindet sich in Privatbesitz
Kalkar : Ortsteil Hönnepel, Griether Straße, Haus Hönnepel, die ehem. Wasserburg befindet sich in Privatbesitz

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Wissel, Dorfstraße, Haus Kemnade ein alter Rittersitz wurde im spätklassizistischen Stil erbaut und befindet sich in Privatbesitz
Kalkar : Ortsteil Wissel, Dorfstraße, Haus Kemnade ein alter Rittersitz wurde im spätklassizistischen Stil erbaut und befindet sich in Privatbesitz

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Wissel, ehemalige Stifts- und heutige romanische Pfarrkirche St. Clemens
Kalkar : Ortsteil Wissel, ehemalige Stifts- und heutige romanische Pfarrkirche St. Clemens

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Wissel, ehemalige Stifts- und heutige romanische Pfarrkirche St. Clemens
Kalkar : Ortsteil Wissel, ehemalige Stifts- und heutige romanische Pfarrkirche St. Clemens

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Wissel, die Häuser stehen am Friedhof der Pfarrkirche St. Clemens
Kalkar : Ortsteil Wissel, die Häuser stehen am Friedhof der Pfarrkirche St. Clemens

zum Seitenanfang

Kalkar : Die NSG Wisseler Dünen liegen direkt am Rande der Ortschaft Wissel
Kalkar : Die NSG Wisseler Dünen liegen direkt am Rande der Ortschaft Wissel

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Wissel, die NSG Wisseler Dünen ist das größte erhaltene Binnendünengebiet am Niederrhein
Kalkar : Ortsteil Wissel, die NSG Wisseler Dünen ist das größte erhaltene Binnendünengebiet am Niederrhein

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Wissel, NSG Wisseler Dünen, Flussdünenlandschaft
Kalkar : Ortsteil Wissel, NSG Wisseler Dünen, Flussdünenlandschaft

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Wissel, NSG Wisseler Dünen, Flussdünenlandschaft
Kalkar : Ortsteil Wissel, NSG Wisseler Dünen, Flussdünenlandschaft

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Wissel, NSG Wisseler Dünen, Flussdünenlandschaft
Kalkar : Ortsteil Wissel, NSG Wisseler Dünen, Flussdünenlandschaft

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Wissel, NSG Wisseler Dünen, Flussdünenlandschaft
Kalkar : Ortsteil Wissel, NSG Wisseler Dünen, Flussdünenlandschaft

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Wissel, NSG Wisseler Dünen, Flussdünenlandschaft
Kalkar : Ortsteil Wissel, NSG Wisseler Dünen, Flussdünenlandschaft

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Schlossstraße, Bed & Breakfast im Hotel "Haus Grieth"
Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Schlossstraße, Bed & Breakfast im Hotel "Haus Grieth"

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Schlossstraße, Bed & Breakfast im Hotel "Haus Grieth"
Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Schlossstraße, Bed & Breakfast im Hotel "Haus Grieth"

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, die Skulptur "Steinboot" steht am Rheinufer
Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, die Skulptur "Steinboot" steht am Rheinufer

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, ein altes Fischer- und Schifferstädtchen
Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, ein altes Fischer- und Schifferstädtchen

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Ansicht am Schifferdamm
Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Ansicht am Schifferdamm

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Cafe- und Restaurant De Deichgräf
Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Cafe- und Restaurant De Deichgräf

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Schifferdamm
Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Schifferdamm

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Schiffsmastanlage
Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Schiffsmastanlage

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Blick in die Rheintorstraße
Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Blick in die Rheintorstraße

zum Seitenanfang

Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Griether Markt
Kalkar : Ortsteil Grieth am Rhein, Griether Markt

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Bienen, zu der Gemeinde Bienen gehört die Bauernschaft Grietherort und NSG Grietherorter Altrhein ( Naturschutzgebiet )
Rees : Stadtteil Bienen, zu der Gemeinde Bienen gehört die Bauernschaft Grietherort und NSG Grietherorter Altrhein ( Naturschutzgebiet )

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Bienen, NSG Grietherorter Altrhein
Rees : Stadtteil Bienen, NSG Grietherorter Altrhein

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Bienen, NSG Grietherorter Altrhein
Rees : Stadtteil Bienen, NSG Grietherorter Altrhein

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Bienen, NSG Grietherorter Altrhein
Rees : Stadtteil Bienen, NSG Grietherorter Altrhein

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Bienen, NSG Grietherorter Altrhein
Rees : Stadtteil Bienen, NSG Grietherorter Altrhein

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Bienen, der Fähranleger in Grietherort ist zum Teil überschwemmt durch das Rheinhochwasser ( Feb. 2013 )
Rees : Stadtteil Bienen, der Fähranleger in Grietherort ist zum Teil überschwemmt durch das Rheinhochwasser ( Feb. 2013 )

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Bienen, der Fähranleger in Grietherort ist zum Teil überschwemmt durch das Rheinhochwasser ( Feb. 2013 )
Rees : Stadtteil Bienen, der Fähranleger in Grietherort ist zum Teil überschwemmt durch das Rheinhochwasser ( Feb. 2013 )

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Bienen, die Personen-Rheinfähre von Rees - Grietherort nach Kalkar - Grieth
Rees : Stadtteil Bienen, die Personen-Rheinfähre von Rees - Grietherort nach Kalkar - Grieth

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Bienen, Blick über den Rhein bei Grietherort
Rees : Stadtteil Bienen, Blick über den Rhein bei Grietherort

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Bienen, auf dem Deich, NSG Bienener Altrhein
Rees : Stadtteil Bienen, auf dem Deich, NSG Bienener Altrhein

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Bienen, NSG Bienener Altrhein
Rees : Stadtteil Bienen, NSG Bienener Altrhein

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Bienen, NSG Bienener Altrhein
Rees : Stadtteil Bienen, NSG Bienener Altrhein

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Bienen, NSG Bienener Altrhein
Rees : Stadtteil Bienen, NSG Bienener Altrhein

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Bienen, NSG Bienener Altrhein, Kühe auf dem Deich
Rees : Stadtteil Bienen, NSG Bienener Altrhein, Kühe auf dem Deich

zum Seitenanfang

Rees : Stadtteil Bienen, Alter Deichweg, Schloss Hueth befindet sich in Privatbesitz
Rees : Stadtteil Bienen, Alter Deichweg, Schloss Hueth befindet sich in Privatbesitz

zum Seitenanfang

Emmerich : Die Ortschaft Dornick liegt direkt hinter dem Rheindeich
Emmerich : Die Ortschaft Dornick liegt direkt hinter dem Rheindeich

zum Seitenanfang

Emmerich : Ortsteil Dornick, die auf dem Deich stehende ehemalige Mühle Dornick wird heute bewohnt
Emmerich : Ortsteil Dornick, die auf dem Deich stehende ehemalige Mühle Dornick wird heute bewohnt

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Materborn, Kirchweg, die Eichenallee führt zur Burg Ranzow
Kleve : Ortsteil Materborn, Kirchweg, die Eichenallee führt zur Burg Ranzow

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Materborn, Kirchweg, Seniorenhaus Burg Ranzow, heute wird die Burg als Seniorenheim genutzt.
Kleve : Ortsteil Materborn, Kirchweg, Seniorenhaus Burg Ranzow, heute wird die Burg als Seniorenheim genutzt.

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Materborn, Kirchweg, Seniorenhaus Burg Ranzow
Kleve : Ortsteil Materborn, Kirchweg, Seniorenhaus Burg Ranzow

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Materborn, Kirchweg, Seniorenhaus Burg Ranzow
Kleve : Ortsteil Materborn, Kirchweg, Seniorenhaus Burg Ranzow

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal
Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal, die klassizistische Schlossanlage dient heute als Tagungs- und Bildungsstätte
Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal, die klassizistische Schlossanlage dient heute als Tagungs- und Bildungsstätte

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal, Ausgang zum Park
Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal, Ausgang zum Park

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal, Parkanlage
Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal, Parkanlage

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal, Blick zum Herrenhaus über den Spiegelteich
Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal, Blick zum Herrenhaus über den Spiegelteich

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal
Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal
Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal die Orangerie
Kleve : Ortsteil Donsbrüggen, Gnadenthal, Schloss Gnadenthal die Orangerie

zum Seitenanfang

Kleve : Tiergartenstraße ( Innenstadt ), die nachfolgenden Bilder zeigen Gebäude auf der Tiergartenstraße die zum größten Teil unter Denkmalschutz stehen.
Kleve : Tiergartenstraße ( Innenstadt ), die nachfolgenden Bilder zeigen Gebäude auf der Tiergartenstraße die zum größten Teil unter Denkmalschutz stehen.

zum Seitenanfang

Kleve : Tiergartenstraße
Kleve : Tiergartenstraße

zum Seitenanfang

Kleve : Tiergartenstraße
Kleve : Tiergartenstraße

zum Seitenanfang

Kleve : Tiergartenstraße
Kleve : Tiergartenstraße

zum Seitenanfang

Kleve : Tiergartenstraße
Kleve : Tiergartenstraße

zum Seitenanfang

Kleve : Tiergartenstraße
Kleve : Tiergartenstraße

zum Seitenanfang

Kleve : Tiergartenstraße
Kleve : Tiergartenstraße

zum Seitenanfang

Kleve : Tiergartenstraße
Kleve : Tiergartenstraße

zum Seitenanfang

Kleve : Tiergartenstraße
Kleve : Tiergartenstraße

zum Seitenanfang

Kleve : Tiergartenstraße
Kleve : Tiergartenstraße

zum Seitenanfang

Kleve : Tiergartenstraße
Kleve : Tiergartenstraße

zum Seitenanfang

Kleve : Königsallee, der Aussichtsturm auf dem Klever Berg
Kleve : Königsallee, der Aussichtsturm auf dem Klever Berg

zum Seitenanfang

Kleve : Königsallee, Restaurant Zum Aussichtsturm ( links ), die Neueröffnung des Aussichtsturms ( begehbar ) ist für Ende August 2014 geplant.
Kleve : Königsallee, Restaurant Zum Aussichtsturm ( links ), die Neueröffnung des Aussichtsturms ( begehbar ) ist für Ende August 2014 geplant.

zum Seitenanfang

Kleve : Königsallee, auf dem 106 Meter hohen Klever Berg, der höchsten Erhebung am unteren Niederrhein, steht der Aussichtsturm.
Kleve : Königsallee, auf dem 106 Meter hohen Klever Berg, der höchsten Erhebung am unteren Niederrhein, steht der Aussichtsturm.

zum Seitenanfang

Kleve : Koekkoekplatz, Dr.-Arntz-Turm ( links ) und das Museum B.C. Koekkoek-Haus ( rechts )
Kleve : Koekkoekplatz, Dr.-Arntz-Turm ( links ) und das Museum B.C. Koekkoek-Haus ( rechts )

zum Seitenanfang

Kleve : Koekkoekplatz, Dr.-Arntz-Turm, Neugotischer Backsteinturm
Kleve : Koekkoekplatz, Dr.-Arntz-Turm, Neugotischer Backsteinturm

zum Seitenanfang

Kleve : Koekkoekplatz, Museum B.C. Koekkoek-Haus ( ehem. Wohnhaus des niederländischen Malers Barend Cornelis Koekkoek und seiner Familie ).
Kleve : Koekkoekplatz, Museum B.C. Koekkoek-Haus ( ehem. Wohnhaus des niederländischen Malers Barend Cornelis Koekkoek und seiner Familie ).

zum Seitenanfang

Kleve : Koekkoekplatz, Museum B.C. Koekkoek-Haus
Kleve : Koekkoekplatz, Museum B.C. Koekkoek-Haus

zum Seitenanfang

Kleve : Koekkoekplatz, Museum B.C. Koekkoek-Haus ( Gartenseite )
Kleve : Koekkoekplatz, Museum B.C. Koekkoek-Haus ( Gartenseite )

zum Seitenanfang

Kleve : Koekkoekplatz, Museum B.C. Koekkoek-Haus, im parkähnlichen Garten steht der Atelierturm "Belvedere" ( befindet sich in Privatbesitz ).
Kleve : Koekkoekplatz, Museum B.C. Koekkoek-Haus, im parkähnlichen Garten steht der Atelierturm "Belvedere" ( befindet sich in Privatbesitz ).

zum Seitenanfang

Kleve : Koekkoekplatz, Museum B.C. Koekkoek-Haus, die Aufstellung der neuen Statue der Pallas Athene ( Minerva ) auf dem Dach des Atelierturms "Belvedere" fand im Sept. 2012 anlässlich des 150. Todestags von B.C. Koekkoek statt.
Kleve : Koekkoekplatz, Museum B.C. Koekkoek-Haus, die Aufstellung der neuen Statue der Pallas Athene ( Minerva ) auf dem Dach des Atelierturms "Belvedere" fand im Sept. 2012 anlässlich des 150. Todestags von B.C. Koekkoek statt.

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Kellen, Emmericher Straße, Haus Schmithausen ist ein Rokoko-Schlösschen, die Geschäftsstelle der Euregio Rhein-Waal ist dort untergebracht. Die Euregio Rhein-Waal ist ein deutsch-niederländischer Zweckverband. Das Arbeitsgebiet umfasst die Grenzregion rund um die Flüsse Rhein, Waal und Maas.
Kleve : Ortsteil Kellen, Emmericher Straße, Haus Schmithausen ist ein Rokoko-Schlösschen, die Geschäftsstelle der Euregio Rhein-Waal ist dort untergebracht. Die Euregio Rhein-Waal ist ein deutsch-niederländischer Zweckverband. Das Arbeitsgebiet umfasst die Grenzregion rund um die Flüsse Rhein, Waal und Maas.

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Kellen, Deich am Breijpott, im Hintergrund die Hofanlage Ten Berge
Kleve : Ortsteil Kellen, Deich am Breijpott, im Hintergrund die Hofanlage Ten Berge

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Kellen, Hofanlage Ten Berge
Kleve : Ortsteil Kellen, Hofanlage Ten Berge

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Kellen, Haus Ten Berge
Kleve : Ortsteil Kellen, Haus Ten Berge

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Kellen, Haus Ten Berge
Kleve : Ortsteil Kellen, Haus Ten Berge

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Kellen, Haus Ten Berge
Kleve : Ortsteil Kellen, Haus Ten Berge

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Kellen, am Wegesrand zum Breijpott
Kleve : Ortsteil Kellen, am Wegesrand zum Breijpott

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Warbeyen, Oraniendeich, Baumannshof
Kleve : Ortsteil Warbeyen, Oraniendeich, Baumannshof

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Warbeyen, Oraniendeich, Feiern auf dem Baumannshof kann organisiert werden
Kleve : Ortsteil Warbeyen, Oraniendeich, Feiern auf dem Baumannshof kann organisiert werden

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Warbeyen, Oraniendeich, der Rhein
Kleve : Ortsteil Warbeyen, Oraniendeich, der Rhein

zum Seitenanfang

Kleve : Im Ortsteil Griethausen steht die gleichnamige Eisenbahnbrücke
Kleve : Im Ortsteil Griethausen steht die gleichnamige Eisenbahnbrücke

zum Seitenanfang

Kleve : Alte Eisenbahnbrücke Griethausen
Kleve : Alte Eisenbahnbrücke Griethausen

zum Seitenanfang

Kleve : Alte Eisenbahnbrücke Griethausen über den Altrhein
Kleve : Alte Eisenbahnbrücke Griethausen über den Altrhein

zum Seitenanfang

Kleve : Alte Eisenbahnbrücke Griethausen
Kleve : Alte Eisenbahnbrücke Griethausen

zum Seitenanfang

Kleve : Alte Eisenbahnbrücke Griethausen
Kleve : Alte Eisenbahnbrücke Griethausen

zum Seitenanfang

Kleve : Alte Eisenbahnbrücke Griethausen
Kleve : Alte Eisenbahnbrücke Griethausen

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Griethausen, schmale Gasse
Kleve : Ortsteil Griethausen, schmale Gasse

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Griethausen, Oberstraße
Kleve : Ortsteil Griethausen, Oberstraße

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Griethausen, Stadttor
Kleve : Ortsteil Griethausen, Stadttor

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Brienen, der Yachthafen am Altrhein in Brienen von der Martin-Schenk-Straße aus gesehen
Kleve : Ortsteil Brienen, der Yachthafen am Altrhein in Brienen von der Martin-Schenk-Straße aus gesehen

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Brienen-Wardhausen, Schleuse am Spoykanal
Kleve : Ortsteil Brienen-Wardhausen, Schleuse am Spoykanal

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Brienen-Wardhausen, Schleuse am Spoykanal
Kleve : Ortsteil Brienen-Wardhausen, Schleuse am Spoykanal

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Brienen-Wardhausen, am Spoykanal
Kleve : Ortsteil Brienen-Wardhausen, am Spoykanal

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Düffelward, der Ort liegt direkt hinter dem Deich zum Altrhein
Kleve : Ortsteil Düffelward, der Ort liegt direkt hinter dem Deich zum Altrhein

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Düffelward, im Hintergrund der Griethausener Altrhein
Kleve : Ortsteil Düffelward, im Hintergrund der Griethausener Altrhein

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Düffelward, die Fähre Düffelward - Schenkenschanz führt über den Griethausener Altrhein
Kleve : Ortsteil Düffelward, die Fähre Düffelward - Schenkenschanz führt über den Griethausener Altrhein

zum Seitenanfang

Kleve : Fähre Düffelward - Schenkenschanz
Kleve : Fähre Düffelward - Schenkenschanz

zum Seitenanfang

Kleve : Die 4 km lange Deichstraße ( Martin-Schenk-Straße ) führt durch das NSG Salmorth von Griethausen nach Schenkenschanz.
Kleve : Die 4 km lange Deichstraße ( Martin-Schenk-Straße ) führt durch das NSG Salmorth von Griethausen nach Schenkenschanz.

zum Seitenanfang

Kleve : Die Martin-Schenk-Straße führt durch das NSG Salmorth
Kleve : Die Martin-Schenk-Straße führt durch das NSG Salmorth

zum Seitenanfang

Kleve : Im Hintergrund Ortsteil Schenkenschanz, bei Hochwasser wird das Dorf zur Insel
Kleve : Im Hintergrund Ortsteil Schenkenschanz, bei Hochwasser wird das Dorf zur Insel

zum Seitenanfang

Kleve : Über eine Deichstraße erreicht man Schenkenschanz
Kleve : Über eine Deichstraße erreicht man Schenkenschanz

zum Seitenanfang

Kleve : Schenkenschanz ist von einer Hochwasserschutzmauer umgeben
Kleve : Schenkenschanz ist von einer Hochwasserschutzmauer umgeben

zum Seitenanfang

Kleve : Schenkenschanz, Ehrenmal vor dem Deichtor
Kleve : Schenkenschanz, Ehrenmal vor dem Deichtor

zum Seitenanfang

Kleve : Schenkenschanz, Ehrenmal vor dem Deichtor
Kleve : Schenkenschanz, Ehrenmal vor dem Deichtor

zum Seitenanfang

Kleve : Schenkenschanz, ehemaliges Pastorat
Kleve : Schenkenschanz, ehemaliges Pastorat

zum Seitenanfang

Kleve : Schenkenschanz, enge Straßen führen durch den Ort
Kleve : Schenkenschanz, enge Straßen führen durch den Ort

zum Seitenanfang

Kleve : Schenkenschanz, die Durchgangsstraße heißt ebenfalls Schenkenschanz
Kleve : Schenkenschanz, die Durchgangsstraße heißt ebenfalls Schenkenschanz

zum Seitenanfang

Kleve : Schenkenschanz
Kleve : Schenkenschanz

zum Seitenanfang

Kleve : Schenkenschanz, Haus von 1883, heute eine Ferienwohnung rechts im Bild
Kleve : Schenkenschanz, Haus von 1883, heute eine Ferienwohnung rechts im Bild

zum Seitenanfang

Kleve : Schenkenschanz, Hochwassertor
Kleve : Schenkenschanz, Hochwassertor

zum Seitenanfang

Kleve : Schenkenschanz, Evangelische Kirche
Kleve : Schenkenschanz, Evangelische Kirche

zum Seitenanfang

Kleve : Schenkenschanz, Evangelische Kirche
Kleve : Schenkenschanz, Evangelische Kirche

zum Seitenanfang

Kleve : Das Naturschutzgebiet Salmorth besteht aus weit ausgedehnten meist feuchten Wiesen und Weiden, in denen einzelne Pappelreihen und Kopfbäume vorkommen, die von großen Deichen umgeben werden.
Kleve : Das Naturschutzgebiet Salmorth besteht aus weit ausgedehnten meist feuchten Wiesen und Weiden, in denen einzelne Pappelreihen und Kopfbäume vorkommen, die von großen Deichen umgeben werden.

zum Seitenanfang

Kleve : NSG Salmorth
Kleve : NSG Salmorth

zum Seitenanfang

Kleve : NSG Salmorth
Kleve : NSG Salmorth

zum Seitenanfang

Kleve : NSG Salmorth
Kleve : NSG Salmorth

zum Seitenanfang

Kleve : NSG Salmorth
Kleve : NSG Salmorth

zum Seitenanfang

Kleve : NSG Salmorth
Kleve : NSG Salmorth

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Keeken, Evangelische Kirche
Kleve : Ortsteil Keeken, Evangelische Kirche

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Keeken, Haus Keeken
Kleve : Ortsteil Keeken, Haus Keeken

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Keeken, die Turmwindmühle wird heute als Seniorenheim genutzt
Kleve : Ortsteil Keeken, die Turmwindmühle wird heute als Seniorenheim genutzt

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, Beckers halber Hof ist ein denkmalgeschützter Bauernhof ( 18 Jh. ) und liegt unmittelbar hinter dem Altrheindeich.
Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, Beckers halber Hof ist ein denkmalgeschützter Bauernhof ( 18 Jh. ) und liegt unmittelbar hinter dem Altrheindeich.

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, Beckers halber Hof
Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, Beckers halber Hof

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, Beckers halber Hof, in dem ehem. Wirtschaftsgebäude ist das Besucher-Infozentrum Keeken "De Gelderse Poort" ( Kultur- und Naturlandschaft ) untergebracht.
Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, Beckers halber Hof, in dem ehem. Wirtschaftsgebäude ist das Besucher-Infozentrum Keeken "De Gelderse Poort" ( Kultur- und Naturlandschaft ) untergebracht.

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, das "Cafe im Gärtchen" befindet sich auf Beckers halber Hof
Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, das "Cafe im Gärtchen" befindet sich auf Beckers halber Hof

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, das Cafe im Gärtchen, Gartenanlage
Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, das Cafe im Gärtchen, Gartenanlage

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, das Cafe im Gärtchen, Gartenanlage
Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, das Cafe im Gärtchen, Gartenanlage

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, das Cafe im Gärtchen, Gartenanlage
Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, das Cafe im Gärtchen, Gartenanlage

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, das Cafe im Gärtchen, Innenhof
Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, das Cafe im Gärtchen, Innenhof

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, Altrheindeich
Kleve : Ortsteil Keeken, Spicker, Altrheindeich

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Keeken, Vossegatt, Landgasthof Haus Vossegatt liegt direkt hinter dem Altrheindeich
Kleve : Ortsteil Keeken, Vossegatt, Landgasthof Haus Vossegatt liegt direkt hinter dem Altrheindeich

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Keeken, Vossegatt, Altrheindeich
Kleve : Ortsteil Keeken, Vossegatt, Altrheindeich

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Bimmen, Deichweg, hier hat man einen schönen Überblick über den Ort und den Rhein
Kleve : Ortsteil Bimmen, Deichweg, hier hat man einen schönen Überblick über den Ort und den Rhein

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Bimmen, die kath. St. Martinuskirche liegt direkt hinter dem Deich
Kleve : Ortsteil Bimmen, die kath. St. Martinuskirche liegt direkt hinter dem Deich

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Ortsteil Hasselt, Johann-van-Aken-Ring, Herrensitz Haus Rosendal
Bedburg-Hau : Ortsteil Hasselt, Johann-van-Aken-Ring, Herrensitz Haus Rosendal

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Ortsteil Hasselt, Johann-van-Aken-Ring, Haus Rosendal
Bedburg-Hau : Ortsteil Hasselt, Johann-van-Aken-Ring, Haus Rosendal

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Ortsteil Hasselt, Johann-van-Aken-Ring, Haus Rosendal
Bedburg-Hau : Ortsteil Hasselt, Johann-van-Aken-Ring, Haus Rosendal

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Ortsteil Hasselt, Johann-van-Aken-Ring, Haus Rosendal
Bedburg-Hau : Ortsteil Hasselt, Johann-van-Aken-Ring, Haus Rosendal

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Ortsteil Hasselt, Johann-van-Aken-Ring, Haus Rosendal
Bedburg-Hau : Ortsteil Hasselt, Johann-van-Aken-Ring, Haus Rosendal

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Ortsteil Hasselt, Johann-van-Aken-Ring, Haus Rosendal
Bedburg-Hau : Ortsteil Hasselt, Johann-van-Aken-Ring, Haus Rosendal

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Das Moritzgrab, Info-Tafel
Bedburg-Hau : Das Moritzgrab, Info-Tafel

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : An der Uedemer Straße in Berg und Tal im Ortsteil Hau befindet sich das Grabmal des Fürsten Johann Moritz von Nassau-Siegen.
Bedburg-Hau : An der Uedemer Straße in Berg und Tal im Ortsteil Hau befindet sich das Grabmal des Fürsten Johann Moritz von Nassau-Siegen.

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Im steinernen Halbrund sind heute Nachbildungen zu sehen
Bedburg-Hau : Im steinernen Halbrund sind heute Nachbildungen zu sehen

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Das Moritzgrab
Bedburg-Hau : Das Moritzgrab

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Das Moritzgrab
Bedburg-Hau : Das Moritzgrab

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Das Moritzgrab
Bedburg-Hau : Das Moritzgrab

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Bahnstraße, LVR-Klinik, Haupt-Verwaltungsgebäude, die LVR-Klinik Bedburg-Hau, im Ortsteil Hau, gehört zu den größten Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen zur Behandlung, Betreuung und Pflege psychisch und neurologisch erkrankter Menschen. Rund 100 Gebäude liegen in dem 80 Hektar großen parkähnlichen Waldgelände. Die Häuser des Areals stehen fast alle unter Denkmalschutz ( im Jahre 1912 erbaut ).
Bedburg-Hau : Bahnstraße, LVR-Klinik, Haupt-Verwaltungsgebäude, die LVR-Klinik Bedburg-Hau, im Ortsteil Hau, gehört zu den größten Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen zur Behandlung, Betreuung und Pflege psychisch und neurologisch erkrankter Menschen. Rund 100 Gebäude liegen in dem 80 Hektar großen parkähnlichen Waldgelände. Die Häuser des Areals stehen fast alle unter Denkmalschutz ( im Jahre 1912 erbaut ).

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Bahnstraße, LVR-Klinik Bedburg-Hau, ehem. Arzthaus
Bedburg-Hau : Bahnstraße, LVR-Klinik Bedburg-Hau, ehem. Arzthaus

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Bahnstraße, LVR-Klinik Bedburg-Hau
Bedburg-Hau : Bahnstraße, LVR-Klinik Bedburg-Hau

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Bahnstraße, LVR-Klinik Bedburg-Hau
Bedburg-Hau : Bahnstraße, LVR-Klinik Bedburg-Hau

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Nördlicher Rundweg, LVR Klinik Bedburg-Hau, Haupt-Verwaltungsgebäude ( Rückseite )
Bedburg-Hau : Nördlicher Rundweg, LVR Klinik Bedburg-Hau, Haupt-Verwaltungsgebäude ( Rückseite )

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Nördlicher Rundweg, LVR Klinik Bedburg-Hau
Bedburg-Hau : Nördlicher Rundweg, LVR Klinik Bedburg-Hau

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Nördlicher Rundweg, LVR Klinik Bedburg-Hau, Ev. Klinikkirche
Bedburg-Hau : Nördlicher Rundweg, LVR Klinik Bedburg-Hau, Ev. Klinikkirche

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Nördlicher Rundweg, LVR Klinik Bedburg-Hau, Ev. Klinikkirche
Bedburg-Hau : Nördlicher Rundweg, LVR Klinik Bedburg-Hau, Ev. Klinikkirche

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Nördlicher Rundweg, LVR Klinik Bedburg-Hau
Bedburg-Hau : Nördlicher Rundweg, LVR Klinik Bedburg-Hau

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Nördlicher Rundweg, LVR Klinik Bedburg-Hau, Wirtschaftverwaltungsgebäude
Bedburg-Hau : Nördlicher Rundweg, LVR Klinik Bedburg-Hau, Wirtschaftverwaltungsgebäude

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Buchenallee, LVR Klinik Bedburg-Hau, Gesellschaftshaus
Bedburg-Hau : Buchenallee, LVR Klinik Bedburg-Hau, Gesellschaftshaus

zum Seitenanfang

Bedburg-Hau : Buchenallee, LVR Klinik Bedburg-Hau
Bedburg-Hau : Buchenallee, LVR Klinik Bedburg-Hau

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Brienen-Wardhausen, Johanna-Sebus-Straße, Schleuse am Spoykanal
Kleve : Ortsteil Brienen-Wardhausen, Johanna-Sebus-Straße, Schleuse am Spoykanal

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Brienen-Wardhausen, Johanna-Sebus-Straße, Schleuse am Spoykanal
Kleve : Ortsteil Brienen-Wardhausen, Johanna-Sebus-Straße, Schleuse am Spoykanal

zum Seitenanfang

Kleve : Ortsteil Brienen-Wardhausen, Johanna-Sebus-Straße, am Spoykanal
Kleve : Ortsteil Brienen-Wardhausen, Johanna-Sebus-Straße, am Spoykanal

zum Seitenanfang